HKG sagt Kampagne 2020/21 ab

Eine Entscheidung mit Vernunft und gesellschaftlicher Verantwortung 

 

Schweren Herzens hat sich die Hünfelder Karnevalsgesellschaft e.V. gemeinsam mit den Gremien der Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld sowie den anderen Hünfelder Fastnachtsvereinen dazu entschieden die kommende Karnevalskampagne 2020/2021 für das Hünfelder Land abzusagen.

 

Für uns ist dies als Vollblutkarnevalisten kein leichter Schritt und wir werden in den närrischen Tagen sicherlich mit Wehmut an die unvergesslichen Erlebnisse der letzten Kampagne zum 70. Geburtstag zurückdenken. Allerdings ist dieser finale Schritt, trotz gewisser Hoffnungen in den Sommermonaten, aufgrund der andauernden Covid-19 Pandemie alternativlos. 

 

Die Absage betrifft allerdings nicht unsere vereinsinternen Aktivitäten hinsichtlich des Gardetrainings oder der Proben unserer Elferratskapelle. Diese werden mit ausreichendem Hygienekonzept und je nach Lage der Pandemie trainieren und üben. 

 

Mit närrischem Gruß 

 

Steffen Schaake                      Frank Martini

Präsident                                Sitzungspräsident

 

H K G -Team 2020/21

wünscht euch allen in dieser Krisenzeit

G e s u n d h e i t

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Hünfelder Karnevalsgesellschaft e.V. Datenschutz